BITTE SCHÜTZEN WIR DIE BÄUME

Ein Baum kann sich selbt nicht schützen.

Und geben wir ihnen eine Stimme!

 

WIE KAM ES ZU DIESER SEITE

Über viele Jahre begleitet mich nun die Emailadresse baumundraumkultur. Meine vielen

Erlebnisse mit Bäumen, Gärten und Menschen haben mich auf diesen meinen weiteren

Weg geführt. Im Herbst 2017 habe ich dann die Webadresse baumundraumkultur

bestellt.

EIN ZEICHEN ZU SETZEN

EINE STELLUNGNAHME - WERTSCHÄTZUNG

Es gilt für mich die Auseinandersetztung mit dem Baum in eine gute Richtung zu denken.

BAUMKONTROLLE - In manchen Fällen ist es einfach dienlich sich einen Baumsachverständigen zu holen.

BÄUME FALLEN NICHT EINFACH UM

DAS LAUB ? WIR MACHEN WOHL MEHR ABFALL

VIELLEICHT STEHEN SIE DOCH AM RICHTIGEN PLATZ - VIELLEICHT BRAUCHT ES EINFACH EIN NEUES DENKEN - Wege in Gärten anders zu legen , Abgrabungen von Wurzelbereichen auszuschliessen /. Anschüttungen von Wurzelbereichen keinesfalls durchzuführen - all diese Eingriffe in das Baumumfeld wirken sich auf die Vitalität der Bäume aus und verkürzen ihre Lebenszeit.

Alle Themen werden noch beschrieben - siehe auch in der LISTE A bis Z

                                                                              A.W.S. 20181216

DAS SCHILD - WIR GEBEN DEM BAUM RAUM

Ich wollte eine neue Schildform ins Leben bringen , so entstand das Bild des Oloids.

Nun war diese From nur in Kunststoff mit Photodruck möglich. wieder ein Stück Müll.

Daraus entstand das Emailschild für die Gartentüre oder den Zaun. Ehrlich gesagt will

ich keine Schilder an Bäumen anbringen.                                   

A.W.S. 20181216

DURCH DIE ZEIT VIELE FRAGEN

WOZU DIESE GANZE AUSEINANDERSETZUNG - MEINE BETROFFENHEIT ÜBER DEN UMGANG MIT DEN BÄUMEN ZU WANDELN UND

nach Frances Hodgos Burnett ," mit seinem Leben die Welt etwas besser zu machen "

von ihr stammt das Buch " Der kleine Lord "

Und weiters einfach dringlich darauf aufmerksam zu machen, daß es uns hier ohne die Bäume wohl nicht gäbe.

DIESE SEITEN HABEN DAS ZIEL AUFMERKSAMKEIT ZU SCHAFFEN FÜR ...

den Baum, der wohl oft in Archiktenplänen auftaucht, aber mehr als ein Dekorationsgegenstand ist.

Ich will damit keine neuen Kunde für mein Unternehmen bewerben. Vielleicht würde ich gerne beratend bei Baumaßnahmen aktiv zur Seite zu stehen um Bäume zu schützen . Diese nachhaltig in die Planungen zu integrieren, ohne das diese während aller Arbeiten bedrängt, angefahren oder gar zerstört werden.

AUFKLEBER

2018 entworfen, für alle, die solidarisch mit dem Baum / Ihren Bäumen leben. In diesem Bild gehört der Baum noch senkrecht gedreht.

ICH ÜBER MICH , WOHL EINE LÄNGERE GESCHICHTE

ABER ZUMINDEST EIN BILD VON MIR, WURDE BEREITS UGIERT:

TEXT TEXT TEXT folgt

 

 

 

LEDNICE /EISGRUB 20180310     AWS 2019123