Amber Conrad BÄUME AUF DIE DÄCHER WÄLDER IN DIE STADT

VERLAG FRANCKH-KOSMOS 2017 Projekte und Visionen eines Naturdenkers

Amber Conrad BAUMWELTEN

VERLAG FRANCKH-KOSMOS  2...   Die Stille Kraft der Bäume und Wälder - prachtvoller Bildband

 

Bloom Philipp DIE WELT AUS DEN ANGELN

Falter 15/2017 Buchbesprechung AWS 20190707

Blumberg Hans QUELLEN , STRÖME , EISBERGE

SUHRKAMP VERLAG Hrausgegeben von Ulrich von Bülow und Dorit Krusch

Braungart Michael und McDDenough William CRADLE TO CRADLE / VON DER WIEGE ZUR WIEGE

VERLAG PIPER 2002

"Die Denkweise der Zukunft besteht nicht in der Minimierung des ökologischen Fußabrucks" so Prof. Dr. Michael Braungart. Der C to C Pionier postuliert ein Umdenken von der aktuellen Wachstumsorientierung und dem Effzienzstreben hin zu einer öklogischen Effizients

Braungart Michael und McDenough William DIE NÄCHSTE INDUSTRIELLE REVOLUTION. DIE CRADLE TO CRADLE - COMMUNITY

EUROPÄISCHE VERLAGSANSTALT 2017

Büttner Werner DÜNGESCHLACHT ÜBER DEN FONTANELLEN und der Satz "JA WENN DAS SO IST , DASS DIE KUH GRAS FRISST,DANN MÜSSEN WIR......"

 

 

http//www.textem.de/2554.html

"Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung »Kunstepidemie – Büttner & Scolari«, Mai 2014 in der Galerie Feinkunst Krüger. Weitere Anlässe waren der sechzigste Geburtstag von Werner Büttner und sein fünfundzwanzigjähriges Dienstjubiläum an der Hochschule für bildende Künste Hamburg. An alle Banker und Dax-Vorständler: Nach fünfundzwanzig Dienstjahren bekam Werner Büttner einen Bonus von 307,- Euro! Vor Steuern! In diesem „Rechenschaftsbericht an sich selbst“ liefert Werner Büttner Texte der letzten drei Dekaden. Sie kreisen um den berufsspezifischen Kunst-Dünkel, das paradoxe Verhältnis zum Handwerk, didaktische Bürogeräusche und damit um das Erbgut der Kunstakademie. Den Leser erwartet aber auch ein Kanon bekömmlicher Prosa, eine bündige Erklärung für die Massen von Collagen, die Büttner in den letzten Jahren anfertigte, sowie Seitenweise abgefälschte Faustregeln und hinkende Vergleiche für Kunststudenten und vor allem Nicht-Künstler: »Wenn ich mir Ihre Sachen meditativ anschaue, spricht aus mir Folgendes:

"Ja wenn das so ist, dass die Kuh Gras frisst, dann müssen wir die Wiese eben betonieren."

 

Ein Buch mit erzählfreudigen Bildern und bilderreichen Texten. Dazu ein Lesezeichen mit dem sinnigen Hinweis: Verwandeln Sie Geld in Bücher, ein unglaubliches Erlebnis! Bürogeräusche: – Willkommen in der Wüste der Freiheit. Gebrauchsanweisungen oder Karten haben wir nicht. Sie müssen meine Worte in Ihrem Sinne entschlüsseln. – Nein, wir fahren nicht nach New York und drucken darüber einen Katalog. – In meinem Büro wird nicht gehofft! – Versuchen Sie nicht, es sich auf meinem Schoß bequem zu machen und mir dabei ans Bein zu pinkeln. So schwer es Ihnen fällt, Sie müssen beides trennen. – Essen Sie bitte in meiner Gegenwart keinen Müll. – Erzählen Sie mir von Ihren Eltern nur nach Aufforderung. – Verlangen Sie nicht Übersetzungen des von mir Gesagten. Deutlicher als kryptisch kann ich nicht. – Ihre Babys und Ihre Hunde muss ich nicht kennenlernen. – Ihre Traumata sind mir nach drei Gesprächen bestens bekannt. Hausieren Sie damit nicht. – Hauen Sie mir keine Selbstverständlichkeiten um meine empfindlichen Ohren. Alles an mir ist übrigens empfindlich. – Nein, ich mache keine Hausbesuche. – Ihr Kreuzzug würde mich interessieren. Ihr Kreuz nicht. Das tragen alle. – Stillen Sie nicht in meiner Gegenwart. Es deprimiert mich. – Erinnern Sie mich an Unbekanntes. Das werde ich Ihnen nicht vergessen. – Wenn ich mir Ihre Sachen meditativ anschaue spricht aus mir Folgendes: Ja wenn das so ist, dass die Kuh Gras frisst, dann müssen wir die Wiese eben betonieren. Buch Werner Büttner: Düngeschlacht über den Fontanellen Erziehungsversuche an Anderen und am Selbst 172 Seiten, Format: 223 x 320 mm Durchgehend farbige Abbildungen der Collagen und Malereien von Werner Büttner sowie zahlreichen Arbeiten seiner ehemaligen Studenten Konzeption & Redaktion: Werner Büttner, Ingo Offermanns, Nora Sdun Texte: Fritz W. Kramer, Werner Büttner, Nora Sdun Gestaltung: Ingo Offermanns Textem Verlag, Hamburg, 2014 ISBN 978-3-86485-067-7, 35 Euro Bestellen unter: versand(at)textem.de Textem Verlag Gustav Mechlenburg, Gefionstraße 16, D-22769 Hamburg Telefon (+49) 0-1705810536 E-Mail: post@textem.de Textem-Kulturmagazin www.textem.de Pressestimmen: Textem in den Medien Auslieferung für Buchhändler: SOVA, Fax: (06181) 9088073 Textem Verlag" QUELLE TEXEM VERLAG DL 20191206 AWS 20191206

Ich höre diesen Text ÜBER DIE KUH UND DIE WIESE des öfteren und habe nun erkundet von wem er stammt: AWS 20191206

Calvino Italo DER BARON AUF DEN BÄUMEN

DTV

AWS 20190202

Cle´ment Gilles GÄRTEN, LANDSCHAFT UND DAS GENIE DER NATUR

MATTHES &SEITZ BERLIN 2015

Vom ökologischen Denken

Cle´ment Gilles DIE WEISHEIT DES GÄRTNERS

MATTHES & SEITZ BERLIN 2017

Die Welt der Gärten zählt auf die Gärtner, ohne sie gäbe es .......

um sie versammelt unzählige Professionen, die gerne darüber reden, und die man Amateure nennen könnte. Von amare - lieben

Coccia Emanuele DIE WURZELN DER WELT

CARL HANSER VERLAG GmbH &CO.KG MÜNCHEN 2018

Eine Philisophie der Pflanzen AWS 20190202

Giono Jean DER MANN MIT DEN BÄUMEN

Novelle von Jean Giono

Ich habe dieses Stück auch in Aspang im Theater SägeWerk gesehen mit den Schauspielern des Karl Schubert Hauses.

AWS 20200107

Gruber Eva ZEIT AM FLUSS

VERLAG ANTON PUSTET

Landart mit Natur und Licht im Höllental / Niederösterreich

AWS20190202

http://www.eva-gruber.com

Haskell David G. DER GESANG DER BÄUME

VERLAG KUNSTMANN 2017

Die verborgenen Netzwerke der Natur. Das Netzwerk der Bäume und das wuchernde Ich

Rezension Marianne Schreck / Falter 41/2017     AWS20190120

Haskell David.G. DAS VERBORGENE LEBEN DES WALDES

VERLAG KUNSTMANN 2015

die Biologen David G. Haskell  und ewald Weber untersuchen die komplexen "Beziehungskisten" der Natur.

Rezension Peter Ivaniewicz Falter 41/2015

Hawking Stephen KURZE ANTWORTEN AUF GROSSE FRAGEN

VERLAG KLETT-COTTA 2018

Hoerner Erdmut-M DIE GEHEIME OFFENBARUNG DER BÄUME

VERLAG FREIES GEISTESLEBEN & URACHHAUS GMBH, Stuttgart 1998

Holzer Sepp DER AGRAR - REBELL

Leopold Stocher Verlag 2002

Jetzt im Jänner wieder gelesen - dieses Buch ist bereichernd und zeigt auf wie Böden mit Hilfe der Permakultur in landwirtschaftliches Kulturland verwandelt wird.

AWS 20200112

Iwaniewics Dr. Peter MENSCHEN,TIERE UND ANDERE DRAMEN

VERLAG KREMAYR & SCHERIAU 2018           Dr. Iwaniewics Biologe und Kulturökologe

Warum wir Lämmer lieben und Asseln hassen

Klenk Florian und Konrad Pesendorfer Falter und Statistisches Zentralamt " ZAHLEN,BITTE ! "

FALTER VERLAG MIT DEM STATISTISCHEN ZENTRALAMT 2018

vieles nach zu lesen und siehe im Index STATISTIK     AWS 20190202

Meyring Gustav DAS GRÜNE GESICHT

KNAUR

Ein spannendes und tief gehendes Buch,  allerdings sollte wir das Buch mit mehr als dem Verstand lesen     AWS 20190202

Morris William KUNDE VON NIRGENDWO

VERLAG ???

erschienen 1899 Sein Ideal eines naturnahen Lebens in sinen Roman verpackt.

Nelson Roger D. & Georg Kindel DER WELTEN-GEIST

edition a Wien 2018

Wie wir alle miteinander verbunden sind

Kutschera Lore und Erwin Lichtenegger WURZELATLAS MITTELEUROPÄISCHER WALDBÄUME UND STRÄUCHER

Wurzelatlas mitteleuropäischer Waldbäume und Sträucher.

  Im vorliegenden Wurzelatlas wurde erstmals die Gesamtverwurzelung der meisten mitteleuropäischen Waldbäume und vieler Sträucher zeichnerisch und fotografisch dargestellt. Das umfangreiche Bildmaterial bildet die Grundlage für eine allgemeine und eine artspezifische Beschreibung und dient somit der näheren Erläuterung der unterschiedlichen Standortansprüche der Arten. Daraus lassen sich weitreichende Rückschlüsse, z. B. für eine erfolgreiche und standortgemäße Begründung und Bewirtschaftung von Waldbeständen, ziehen. Besonders hervorzuheben sind die erstmals erfolgte umfangreiche Berücksichtigung der Feinbewurzelung und - damit verbunden - die übersichtliche Darstellung der gesamten Wurzelausbreitung. Autor: Lore Kutschera, Erwin Lichtenegger 2013, 604 Seiten, Hardcover

DL 20191225 AWS 20191225

Ovid META MORPHOSEN

Anaconda Verlag GmbH, Köln 2010

gekauft 20191223 AWS 20191225

Platzek Corola DIE LEHRE DES GARTENS

By SCHLEBRÜGGE 2017

Gespräche in Japan

Powers Richard DIE WURZELN DER WELT

FISCHER VERLAG 2018 Ein wahrlich epischer Roman, der Baum, die Bäume erfahren viele Beziehungsgeflechte mit den Menschen. Es gibt die Geschichte über Richard Powers, dass er eigentlich nur über Bäume schreiben wollte , aber dann festgestellt hat, das es auch die Menschen dazu braucht.

 

Reyer Sophie HOLZZEITSTAG

VERLAG BEIM AUGARTEN , Edition Taschenspiel 2014

am 22.02.2019 gekauft bei meinem Amselbein und am Samstag 23.02.2019 Dieses Buch geht auf und unter die Haut, einfach kaufen und lesen - wahrlich bereicherndes Vergnügen, wohl wichtig "Bäume zu mögen" um 5,90.-     AWS 20190224

Scheiber Oliver MUT ZUM RECHT ! PLADOYER FÜR EINEN MODERNEN RECHTSTAAT

"Mut zum Recht! Plädoyer für einen modernen Rechtsstaat von Oliver Scheiber Oliver Scheiber zeigt auf, was einer modernen Justiz fehlt. Er berichtet aus seiner Erfahrung in Rechtsprechung und Justizpolitik, wo Schwächen bestehen und wie sie sich ausbessern ließen. Der Horizont seines Buchs reicht von Kunst und Literatur bis zu Journalismus und Geschichte und zur Realität des Gerichtssaals. Ein leidenschaftliches Plädoyer für eine Justiz, die ihren Anspruch nicht aufgeben darf, moderner, das heißt menschengerechter zu werden. Wir verzichten bei diesem Buch im Sinne der Umwelt auf die Verpackung mit Plastikfolie." DL 20191206 Falter Verlag.Das Buch ist am 21.11.2019 erschienen. Ö1 Beitrag am 20191206 AWS 20191206

Nun bekam ich es bei meinem Buchhändler am 20191223 AWS 20191225

 

Soentgen Jens ÖKOLOGIE DER ANGST

VERLAG MATTHES & SEITZ BERLIN 2018

Text folgt AWS 20190202

Stone D. Christopher Stone HABEN BÄUME RECHTE ?

VERLAG think Oya 

Plädoyer für Eigenrechte der Natur Rezension unter HABEN BÄUME RECHTE ?     AWS 20190118

Storl Wolf-Dieter ICH BIN EIN TEIL DES WALDES

WILHELM HEYNE VERLAG 10/2008

auch als Hör-CD AWS 20190202

Thoma Erwin DIE GEHEIME SPRACHE DER BÄUME

ECOWIN VERLAG, SALZBURG 2012

Im Tagebuch der Bäume zu lesen, deren Modelle sich in der Evolution sehr gut bewährt haben. Und wie sie die Wissenschaft beschreibt. AWS 20190202

Tienmeyer Volker und Birgit ten Thoren VOM WERT DER BÄUME

Für Josefa Schmitz anlässlich ihres 25-jährigen Dienstjubiläums als Umweltbeauftragte der Stadt Melle.

AWS 20200103

Weizäcker Ernst Ulrich und Anders Wijkman u.a. WIR SIND DRAN

GÜTERLOHER VERLAGSHAUS, GÜTERSLOH 2017

Die Vision einer neuen Welt. Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen.

von Ernst Ulrich Weizäcker und Anders Wijkman,mit  33 eweiteren Mitgliedern der des Clubs erstellt; für das 50 Jährige Bestehen des Clubs of Rome 2018

Winiwarter Verena /Bork Hans-Rudolf GESCHICHTE UNSERER UMWELT

KONRAD THEISS VERLAG  IST EIN IMPRINT DER WBG (WSSENSCHAFTLICHE BUCHGESELLSCHAFT ) DARMSTADT  2015

60 Reisen durch die Zeit AWS 20190202

Wohlleben Peter DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME

LUDWIG VERLAG IN DER VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE GMBH 2015

Was sie fühlen, wie sie kommunizieren- die Entdeckung einer verborgenen Welt

Vester Frederic EIN BAUM IST MEHR ALS EIN BAUM

Verlag Kösel München

https://www.zeit.de/1985/42/ein-baum-ist-mehr-als-ein-baum

DOWNLOAD 20200103 AWS 20200103

Ziegler Walter BAUMTRAUMLANDSCHAFTEN

EIGENVERLAG 2011 Photoband mit feinen Texten und durch Baumgedichte ergänzt.

Eine kleine Auswahl seiner Lieblingsbäume , aus dem Osten und Süden Österrreichs, der Schweiz und Kroatiens

Brockman John DIE DRITTE KULTUR

IN VORBEREITUNG DL 20191228

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Die_dritte_Kultur