A

DER ANFANG -OK

ABKÜRZUNGEN

 

 

AGENDA 2030 17 Nachhaltige Entwicklungziele 2015 bei der UN-Generalversammlung verabschiedet siehe unten SDGs

 

BMNT Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus https://www.bmnt.gv.at/umwelt/luft-laerm-verkehr/luft/luftreinhalteprogramm2019.html DOWNLOAD 20190506

CCCA CLIMATE CHANGE CENTER AUSTRIA  Das CCCA ist das Netzwerk der Klimaforschung und der Ansprechpartner in Klimawandelfragen, Netzwerkagent und Sprachrohr der Klimaforschung in Österreich .https://ccca.ac.at/startseite

 

EPEA Internationale Umweltforschung G.m.b.H.

EUA Europäische Umwelt Agentur https://www.eea.europa.eu/de/about-us/ueber-uns

bzw. EEA EUROPAEN ENVIRONMENT AGENCY  gegründet 1990

KLAR! Klimaanpassungs - Modellregion  siehe ORTE : Bucklige Welt usw.

NGO NICHT REGIERUNGS ORGANISATION siehe NGO

SDGs Sustainable Development Goals - Nachhaltige Entwicklungsziele UNO AGENDA 2030

UHI URBAN HEAT ISLANDS URBANE HITZEINSELN MA22

https://www.wien.gv.at/umweltschutz/raum/uhi-strategieplan.html

DL 20200102

UNEP Umweltprogramm der Vereinten Nationen United Nations Environment UNEP

Leitung Inger Andersen seit 2019 Dänemark Dänemark Status aktiv Gegründet 5. Juni 1972 Hauptsitz Nairobi Kenia Kenia Oberorganisation UNO Vereinte Nationen unenvironment.org Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen (englisch United Nations Environment Programme, UNEP; Das Umweltprogramm wurde 1972 auf der Konferenz der Vereinten Nationen über die Umwelt des Menschen (UNCHE) mit der UN-Resolution 27/2997 vom 15. Dezember 1972 ins Leben gerufen. Nach seinem Selbstverständnis ist das Programm die „Stimme der Umwelt“ bei den UN. UNEP wirkt als Auslöser, Anwalt, Lehrer und Vermittler für den schonenden Umgang mit der Umwelt und einer nachhaltigen Entwicklung. Es arbeitet mit verschiedenen Partnern zusammen, darunter andere UN-Organisationen, andere internationale Organisationen, Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und Unternehmen. Höchstes Entscheidungs- und Steuerungsgremium des Programms ist die Umweltversammlung der Vereinten Nationen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Umweltprogramm_der_Vereinten_Nationen

QUELLE wikipedia DL 20200125 AWS 20200125

 

AA HINSCHAUEN MAG ICH NICHT MEHR - BÄUME DIE MIR , EINIGEN UND IM SINNE DES KLIMASCHUTZES UNS ALLEN FEHLEN

SIEHE AUCH ORTE    AWS20190217

GLOGGNITZ Autobahnabfahrt 02/2019

GRIMMENSTEIN ORTSTAFEL 6 Bäume 12/2019

GRIMMENSTEIN Autobahnabfahrtungefähr 2017

GRIMMENSTEIN Garten - große Kirsche 03/2019

GRIMMENSTEIN Garten - große Trauerweide 03/2019

KATZELSDORF Kastanie

LANZENKIRCHEN die große Linde Frühjahr 2018

LANZENKIRCHEN Triftstraße 4 große Linden

LANZENKIRCHEN ALLEE - 2 stehen noch Frühjahr 2019

MARIENSEE 

MÖDLING Carl Zwilling Gasse Herbst 2019

MÖDLING Fliegenspitz neuer Parkplatz

MÖDLING Gabrielerstrasse 34 27.06.2018 Email

MUTHMANNSDORF 40, Gasthof Friedrich Kastanie gefällt 2016, nach der Fällung wurde

festgestellt, daß der Baum gesund war

MUTHMANNSDORF, Hauptstraße 3-4 Birken aus der Birkenallee entfernt Herbst 2018

NEUNKIRCHEN, Triesterstaße

 

 

SCHWARZAU, vor dem Frauengefängnis 3 Silberpappeln, waren bereits stark eingekürzt - dann gefällt 2018

SCHWARZAU Garten Nussbaum

SCHEIBLINGKIRCHEN, B54 Waldandachtweg  die Mostbirne ungefähr 2016

SCHEIBLINGKIRCHEN Garten Nussbaum  2017

SCHEIBLINGKIRCHEN Garten Nussbaum 1,0 Meter Stammdurchmesser 2018

SEEBENSTEIN, Bahngasse vor der Brücke über die Pitten -ungefähr 30 m hohe Buche

SEEBENSTEIN , beim Gemeindeamt....................................... 3 Bäume Herbst 2018

SEEBENSTEIN Autobahnabfahrt von wien kommend 02/2018

SEEBENSTEIN Autobahnabfahrt Richtung Graz und Semmering 02/2019

SEEBENSTEIN Autobahnabfahrt an der B 54 SOLITÄRE FÖHRE 02/2019

SEEBENSTEIN Bahnhof

SEEBENSTEIN / Kreuzung Natschbach Obstgarten gerodet Herbst 2018

WARTH Garten 1 gr. & 1 mg Föhre,  2 mg Thujen,1 mg Birke,1 mg Kirsche 03/2019

WARTH Garten 4mg Apfelbäume 03/2019

WARTH Schulgasse 3 Robinien Kugeln 03/2019

WARTH Blumengasse Scheinzypressen

WIEN 1230 Altmannsdorferstraße 104 zuerst verstümmelt dann gefällt 1 mg Birke 09/2018

WR.NEUSTADT Autobahnauffahrt West R-Wien L&R Erdbau

WR. NEUSTADT Beethovenallee

WR. NEUSTADT Raugasse Trauerweide 07/2018

WR. NEUSTADT Neudörfler Strasse ÖMV 07/2018 Silberpappeln

WR. NEUSTADT B54 Autobahnabf Süd

nur ein Auszug, MIR SIND DIESE BÄUME EINFACH IN ERINNERUNG

ARKTIS - DIE ARKTIS WIRD IMMER WÄRMER

Artikel folgt

ARTENSTERBEN -- EIN BILD SAGT MEHR ALS TAUSEND WORTE

 

Quelle CONSERVATION CAREERS FACE BOOK 20191214 Why are so many species on the brink of extinction? Sometimes a picture is worth a thousand words...

Warum sind so viele Arten am Rande des Untergangs?  Manchmal sagt ein Bild mehr als tausend Worte

AWS 20200107

ART´S BIRTHDAY 2019

am 17 Jänner 1961 von dem Fluxuskünstler Robert Fillou  erstmals begangen und heute am 17.01.2019 ist sie nun, die Kunst 1.000.056  Jahre alt.

VIELES KÖNNTE JEDER VON UNS FEIERN  ............ weiterführendes kommt noch     AWS 20190211

ASFINAG SALZSTREUUNG JÄNNER 2019

SIEHE SALZ STREUUNG      AWS20190217

AUTO ABGASE CO2

ALLEN SOLLTE ES KLAR SEIN

SCHNELLER  FAHREN - ERGIBT HÖHEREN TREIBSTOFFVERBRAUCH- MEHR CO 2 Quelle  AWS 20190108

AUSSAGEN DER MENSCHEN BEZÜGLICH BAUMFÄLLUNGEN bzw. BAUMENTFERNUNGEN, Baumbetrachtungen

"MEINE SCHWIEGERMUTTER WOLLTE IHN NICHT MEHR" ein Mensch A. aus G. im Herbst 2018 , ich war dort um den Wurzelstock auszufräsen AWS 20190117

In der Betrachtung nach Zapfen der Tränenkiefer versunken, kam eine Frau auf mich zu und fragte mich "WAS HIER ZU SEHEN GEBE ?" - Ich auf diese Frage " Ja diesen Baum hier". Und dann ihre Reaktion " Den habe ich noch nie gesehen" Warth, Marktplatz April 2019

AUTO - die verschiedenen Antriebsmöglichkeiten

siehe auch Elektroautos / Wasserstoffautos

AUTO - K L I M A K A B I N E

Ein Bild, draußen 32 Grad Celsius; Die meißten Menschen fahren mit ihren Autos mit geschlossenen Fenstern und heizen die Staßen mit den Klimaanlagen noch mehr auf, als sie es mit den Motoren sowieso tun. Eine Studie des VCÖ - Verkehrsclub Österreich besagt jede 2.te Autofahrt in Wien ist kürzer als 5 km und in Eisenstadt ist jede 2.te Autofahrt kürzer als 3km.

 

LIVING IN THE BOX  Warum ein Leben in Boxen -vom Haus ins Auto ins Büro ins Auto und wieder und wieder.     Pinar Yoldas

Ö1 Radiokolleg Naturvergessenheit Red. Dorothee Frank  im Gespräch mit Pinar Yoldas

VCÖ -STUDIE FJ 2018

AUTOFREIE INNENSTADT KAPAW IN SPANIEN

KAPAW eine Stadt in Spanien ist seit 1999 autofrei, rund 27.000 Autos durften einfach nicht mehr in die  Innenstadt fahren  75 % der Srecken im und um den Ort werden zu fuß oder mit dem Fahrrad durchgeführt.  Es werden rund 70% weniger CO2 Emissionen verursacht und der Bürgermeister feiert bei seiner Wiederwahl - seine 5 Amtszeit. Es gab einen Zuzug von 12.000 Menschen in diesen Ort.   einfach Viedeo auf Facebook ansehen      Quelle Facebook 03.10.2018     AWS 20190114

AUTO FAHRTEN IN ZAHLEN FÜR 2017

60 % der Autofahrten sind kürzer als 10 km

Im Jahr 2017 legten Österreicher 71 Milliarden = 71.000.000.000 km per Auto zurück - um 30 Milliarden mehr als 1990. Ein Teil der Zunahmen ist auf einen sinkenden Besetzungsgrad zurückzuführen. 1990 brauchte es 735 Autos um 1000 Menschen ans Ziel zu bringen. 2017 waren es 870 Autos.   VERKEHRSCLUB ÖSTERREICH     AWS 20190105

ALLES -- IN EINEM ALLES -- IN UNO OMNIA

Lebensmotto eines deutschen Jesuiten Athanasius Kircher 1602 -1680

Quelle Ö1 Guten Morgen Österreich um 6.35 h 20200126 AWS 20200127